Wilkommen auf unserer Homepage der Tierheilpraxis - Op den Rhein, mit dem Thema Tierheilpraktiker! Hier finden Sie Informationen zu verschiedenen alternativen Naturheilweisen bei Tieren

Labor

der TIERHEILPRAXIS - OP DEN RHEIN, Köln

Auf die Seiten unserer Homepage haben wir ein Copyright !!! ©

 

ein kleiner Ausschnitt der von uns ausgeführten Untersuchungen und Labortest's:

 


So sieht ein Allergietestsatz aus

Wir besitzen als Grundausstattung drei verschiedene dieser Testsätze. Ein kleiner Basis-Test umfasst 90 Teststoffe in Ampullen, der große Gesamt-Test 270 Teststoffe.

Ausserdem haben wir noch etliche Medikamententestsätze verschiedener Arzeneimittelfirmen, so dass wir insgesamt etwa 3500 einzelen Tests durchführen könnten, ohne unser Angebot durch Zukauf neuer Testsätze erweitern zu müssen.

Bei einer Basis-Testung, z.B. zur Vorsorge, werden 450 verschieden Teststoffe überprüft. Für einen solchen Test benötigt man in der Regel eine Stunde.

Zusätzlich stellen wir auch selbst Kurztests für bestimmte Symptomebilder (Verdauung, Lunge, Wirbelsäule, Haut u.s.w.) zusammen. Solch ein Test enthält meist zwischen 150 - 400 verschiedene Stoffe.

Ebenfalls verwenden wir auch vom Tierhalter zur Verfügung gestellte Präparate, um entweder diese oder aber deren Wirkung auf den Patienten zu prüfen. Diese Testung entspricht aber nicht denen der herkömmlich bekannten schulmedizinischen Laboruntersuchungen. Sie werden ausschließlich als Hilfsmittel für die Bioresonanz, Elektro-Akupunktur(EAP) und Kinesiologie (KN) - Untersuchungen benötigt.

Jede Testung erfolgt einzeln und wird von Hand durchgeführt (weil es kein spezielles Testgerät gibt, das einem diese Arbeit abnehmen kann).

Bedenken Sie, dass ein Allergietestsatz, sowohl in der Schul- als auch in der Alternativmedizin, nur aus einer beschränkten Anzahl von Stoffen besteht. Ist ein Tier auf einen Stoff allergisch, der nicht getestet wird, kann das Allergen nicht erkannt werden. Daher ist es besonders wichtig, dass im Vorgespräch besonderheiten gründlich abgeklärt werden. Bei uns wird auch auf individuelle Umstände eingegangen, z.B. auf Zusatzfutter, welches seltene Algen enthält.


hier sehen Sie unser EAP/Bioresonanzgerät
mit einem Spezialteil für die Elektroakupunktur
und Diagnose nach Voll (EAP)

Das Gerät ist natürlich TÜV geprüft und mit CE - Nummer nach neuster Vorschrift zugelassen. Wir verwenden es nie als alleiniges Diagnosemittel. Es wird z.B. zur Befunderhebung und Therapie bei Allergien (z.B. Asthma, chronische Durchfälle, Ekzeme...) oder Lahmheiten eingesetzt. Natürlich gehören z.B. Knochenbrüche in die chirugische Versorgung beim Tierarzt. Beide Diagnose-Geräte liefern aber auch Befunde für Patienten mit anderen Leiden, die ebenfalls mit den Geräten behandelt werden können.


ein Sortiment Proberöhrchen mit Körper-
flüssig keiten,
Kot, Urin, Haut/Haarproben u.s.w.

Je nach Symptomelage verwenden wir solche Proben, um in einem der größen und besten schulmedizinischen Veterinärlaboratorien zusätzlich. Von dort werden täglich unsere Proben mit Boten abgeholt, damit Ihnen der viel zu lange und teure Postweg erspart bleibt. Wir lassen diese Untersuchungen durchführen, die in einigen Fällen die Diagnose sichern und so eine verbesserte Behandlung Ihres Vierbeiners ermöglichen. In Frage kommen z.B. Allergietests, Standartwerte des Blutes (Leber, Nieren...) parasitologische Tests (Würmer, Milben...), mykologische Untersuchungen (Hautpilz oder innerliche Pilze), bei Vergiftungen oder Erkrankungen mit bestimmten Erregern und vielem mehr.

Zusätzlich arbeiten wir auch mit Spezialisten in folgenden Bereichen zusammen:

  • Gentest (z.B. Eltern-Kind oder HYPP - Test für Pferde)
  • Doping - Labor
  • Futter und Wasser Untersuchungen oder
  • Öko - Baubiologen (Schadstoffbelastungen oder Strahlungsbelastungen)

Eben alles um die alternative Diagnosefindung.

Jedes von uns ausgewählte Labor in dieser Sparte arbeitet rein wissenschaftliches und wird von Fachleuten mit staatlich anerkannten Berufen betrieben.


Der Biotensor

Der Biotensor ist der Krückstock, der z.B. Muskeltonusänderungen registriert. Er hilft in der Bioresonanz u.U. bei der Diagnosefindung mit. Man kann ihn statt der Kinesiologie oder der chinesischen Pulsdiagnostik einsetzen.

Blut- und Urinkristallisationen schicken wir in ein Speziallabor, das seit langen Jahren ausgezeichnete Ergebnisse erzielt. Dort wird auf Grund der sich aus der Körperflüssigkeit bildenden Kristalle ein Rückschluß auf Erkrankungen gezogen und auf Wunsch gleich die passende Arzenei ausgewählt. Als Spezialität wird aus dem eingeschickten Testgut ein 100 % patientenspezifisches Medikament zur oralen Einnahme (Schlucken) oder zum spritzen gewonnen und mit dem Befund ausgeliefert.

Die anderen Diagnoseformen wie Akupunktur, Anlitz Diagnostik (äussere Anzeichen innerer Erkrankungen wie gelbliche Verfärbung der Bindehaut oder Muskelverbackungen) Abhören, Abklopfen, Fühlen, Homöopathie und vieles mehr, zu denen kein Labor benötigt wird werden hier nicht näher erläutert.

 

 

(funktioniert leider aber nur bei MS-Internet-Explorern)

Wichtige HINWEISE,
alle Links auf andere Seiten sind unterstrichen. Ein "Mausklick"" führt Sie auf die neue Seite, zurück finden Sie mit der Zurücktaste Ihres Browsers.

 

Bitte schalten Sie einen Link zu unserer Seite bitte HIER "KLICKEN"

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hilfe für Eilige: Tel-Nr: 0179 - 204 2 204

NEU >>> INFO'S Thema Zähne - PFERDE

NEU >>> INFO'S Thema Zähne - HUNDE

NEU >>> INFO'S Thema Zähne - Katzen

NEU >>> INFO'S ZUR KAMPFHUNDEVERORDNUNG der Länder

NEU >>> Wir vergeben ein schönes AWARD für Tierliebhaber

NEU >>> Gebührenordnungen

NEU >>> Alternatives Tiernaturheilkunde - Forum für/an Sachkundige Behandler hier "klicken"

NEU >>> Meinungsumfrage hier "klicken"

NEU >>> Bookmark (Lesezeichen) für Microsoft-Internet-Explorer Nutzer

NEU >>>Wie erkenne ich eine/n gute/n (Menschen-) Heilpraktiker/in?